Formular für die Vereinbarung von Künstleraufträgen

5 + 13 =

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Künstleraufträge

  1. Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln das Verhältnis zwischen dem Verein Kulturfreund (im Folgenden: Kulturfreund) und den durch diesen für die Konzertreihe „Musik im Pavillon“ beauftragten Künstlern.
  2. Datum und Uhrzeit sowie das Programm des Auftritts wird mit den Künstlern separat vereinbart.
  3. Bei Verhinderung ist für Ersatz zu sorgen. Ist diese unverschuldet, nach bester Möglichkeit.
  4. Die Sozialabgaben sowie jegliche Versicherungen fallen zu Lasten der Auftretenden und sind Teil deren selbständigen Erwerbstätigkeit, oder übersteigen nicht die jährlichen CHF 2300, welche sozialabgabenfrei sind.
  5. Der Kulturfreund ist berechtigt, den Auftritt mittels Bild- und Tonaufnahmen festzuhalten und behält sich das alleinige Recht an der Verwendung dieser Aufnahmen vor.
  6. Die aktuell geltende und Vertragsbestandteil bildende Fassung der vorliegenden AGB wird elektronisch publiziert und ist einsehbar unter www.kulturfreund.ch/agb. Der Kulturfreund behält sich vor, die AGB jederzeit zu ändern.
  7. Gerichtsstand ist Zürich. Auf das Vertragsverhältnis ist schweizerisches Recht anwendbar.